Die Seilbahn Burg wurde 1952 als erste Personenseilbahn in Nordrhein-Westfalen eröffnet.

 

Jährlich nutzen ca. 200.000 Fahrgäste diese technische Einzigartigkeit im Bergischen Land.

 

Während der Fahrt hinauf nach Schloß Burg überquert die Seilbahn den Fluß "Wupper".

 

Ein herrlicher Rundblick ins Tal und auf die Wälder des Bergischen Landes rundet die Seilbahnfahrt ab.

 

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!